Bucket List: To do’s bevor du 40 wirst

Bucket List: To do’s bevor du 40 wirst

10 Dinge, die man vor seinem 40. Geburtstag getan haben sollte (und mit Kind vermutlich nicht mehr machen würde)

1. Einen spontanen Wochenendtrip nach Paris, London oder sonst wohin machen.

Reisen mit Babys und Kleinkindern: Ja!  Aber bei spontan wird’s schwierig.

2. Eine neue Sprache lernen.

Ab jetzt bist du die Sprachlehrerin.

3. Ein neues Instrument lernen.

Geräusche hörst du mit Kind viele, aber von Musik kann keine Rede sein.

4. Am Wochenende deine Lieblingsserie von 20.00 Uhr bis 8.00 Uhr durchgucken (und zwischendurch Pizza essen).

Ab jetzt bestimmt Sandmännchen und Feuerwehrmann Sam dein TV-Programm.

5. Alle Konzerte deiner Lieblingsband besuchen.

Laut und heftig interessiert dich mit Kind nicht mehr. Du bist froh, wenn du mal deine Ruhe hast.

6. Einen Liebesbrief schreiben.

Die schönste Liebeserklärung heißt ab jetzt: „Mama, ich hab dich lieb!“

7. Eine sündhaft teure Handtasche kaufen.

Du gehst shoppen, um etwas für dich zu kaufen und kommst mit Kinder-Klamotten und Spielzeug nach Hause.

8. Einmal auf der Bühne stehen.

Ab jetzt steht dein Kind im Rampenlicht.

9. Bücher kaufen und lesen.

In Zukunft wirst du spätestens nach zwei Absätzen einnicken.

10. Feiern, bis der Arzt kommt.

Eine durchzechte Nacht ist weniger spaßig, wenn du um 6:00 Uhr geweckt wirst und körperlich fit sein musst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.